Wie man Menschen mit Pferden heilen kann  

Die erste Begegnung zwischen Mensch und Pferd ist ein ganz besonderer Moment. Pferde kennen keine Masken und keinen Selbstbetrug, es liegt in ihrer Natur zu fühlen ob eine Handlung konsequent ist, ein Lächeln ernst gemeint. Im bayrischen Chiemgau arbeiten mein Vogelteam und ich mit Menschen, die das Vertrauen in ihre Umgebung verloren haben, oder sich mehr Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen wünschen. Gemeinsam erarbeiten wir eine klare Körpersprache und ein stabiles Selbstbewusstsein

 Coaching mit Pferden - das steckt dahinter: 
 

Pferde nutzen Körpersprache um mit ihrer Umwelt zu kommunizieren. Eine Fähigkeit, die in der heutigen Zeit vielen Menschen verloren gegangen ist und die darüber entscheidet, ob man als "authentisch" wahrgenommen wird. Pferde reagieren nur, wenn man seine Aussagen mit dem ganzen Körper klar kommuniziert. So lernen unsere Klienten wieder ihre Bedürfnisse klar zu kommunizieren, sich zu erden und aufrecht durchs Leben zu gehen.  
Vorkenntnisse mit Pferden sind nicht notwendig.

Angebote
 

Pferdegestütztes Einzelcoaching

Um mehr über sich selbst zu erfahren und authentisch zu kommunizieren. Ideal für Menschen in Führungspositionen, oder Situation die ein selbstbewusstes, souveränes Auftreten verlangen.


Seelenpflege mit Pferden

Nach belastenden Phasen, Lebenskrisen oder bei anhaltenden Ängsten ist es wichtig das Selbstvertrauen zu stärken um wieder aufrecht durchs Leben zu gehen. Pferde sind geduldig, reflektieren Fortschritte und brauchen nicht viele Worte um in die Tiefe zu schauen.

Herdenstunde

Egal ob mit der Familie oder den Kollegen: Die Herde muss zusammen halten. Von den Pferden lernen wir, was es heißt Teil einer Gruppe zu sein und sich zu ergänzen. Bei großen gemeinsamen Herausforderungen oder um zwischendurch einen spannenden Nachmittag miteinander zu verbringen.

Gemeinsam kann man alles erreichen!

Wir freuen uns auf euch, Euer Vogelteam

Menschen

Pferde brauchen nicht viele Worte um in die Seele zu schauen..


 

"Jeder sollte einen
kleinen Vogel haben."

"Ich habe nicht nur die Angst vor Pferden verloren ich habe neuen Lebensmut gefunden" - Katrin 34

"Pferde stecken dich in keine Schublade, deshalb komme ich gerne zu Gitti und Bölli" - Carolin 19

"Gitti hat mit Ihrer ganz  eigenen Art mein Leben verändert - seither stehe ich wieder gerade da" - Traudl 56